Astrid Heinrich

Wir bringen Sie in Schwung

Sich zur Musik zu bewegen – eine der schönsten Möglichkeiten, seinen Körper ganz bewusst zu erleben und sich dabei wunderbar fit zu halten. Mit dem Wunsch, diese Erfahrungen an andere weiterzugeben, habe ich 1989 das TANZFORUM ins Leben gerufen.

Was daraus gewachsen ist? Kurz gesagt: Keine Ballettschule wie jede andere. Mit unserem Programm für Erwachsene und Kinder – mit 10 Tanzrichtungen in verschiedenen Niveaustufen – und einem vielfältigen Fitnessangebot, tanzen wir in Osnabrück ganz schön aus der Reihe. Und mit uns die vielen begeisterten Teilnehmer, die seit dem Beginn unsere Kurse besuchen.

Ob Groß oder Klein – bei uns erlebt jeder auf eine einmalige Art: Ganz intensiv und ganz persönlich. In einer vertrauten Atmosphäre mit viel Raum zur freien Entfaltung. Individuell betreut und professionell unterrichtet werden Sie von neun international geschulten Tanzpädagoginnen und – pädagogen. In kleinen Gruppen gehen sie auf jeden Kursteilnehmer persönlich ein, beraten und fördern. Lassen Sie sich durch ein Programm führen, welches – nach klassischen Takten oder Rhythmen – auch für Sie Ihr ganz besonderes Bewegungserlebnis bereithält. Und das immer dazugehörige Begegnungserlebnis nicht zu vergessen, wenn Sie vor und nach dem Unterricht in unserem gemütlichen Café nette Kontakte bei einer Erfrischung pflegen.

Ihre Astrid Heinrich

Astrid Heinrich


Impressum/Kontakt

Verantwortlich:
Astrid Heinrich | Tanzforum
Heinrichstr. 17a, 49080 Osnabrück
Telefon 0541 - 80 18 80, Email: tanzforum@osnanet.de
Tel. Auskunft: Mo – Fr.: 16h – 20h
Webdesign: schultz' büro | www.schultz-büro


Wir haben keinen Ein­fluss auf die ak­tuelle und zu­künf­tige Ge­stal­tung und In­hal­te ver­linkter Sei­ten und haf­ten nicht für In­hal­te, die außer­halb un­seres Ver­ant­wor­tungs­be­rei­ches lieg­en und über einen Hyper­link von dieser Web­site aus er­reich­bar sind.

Die auf die­ser Web­site ver­öffent­lich­ten In­hal­te und Wer­ke sind ur­heber­recht­lich ge­schützt. Jede vom deut­schen Ur­heber­recht nicht zu­gelas­sene Ver­wertung be­darf der vor­heri­gen schrift­lichen Zu­stim­mung der Ur­heber. Alle inner­halb des In­ter­net­an­gebo­tes ge­nann­ten und ggf. durch Dritte ge­schütz­ten Mar­ken- und Waren­zei­chen unter­liegen un­ein­ge­schränkt den Be­stimmun­gen des je­weils gül­tigen Kenn­zeichen­rechts und den Be­sitz­rechten der je­wei­ligen ein­getra­genen Ei­gen­tümer.